Sicherheit

Stillstand Gondelbahn

Die Gondelbahn steht still, dies kann folgende Gründe haben:

  1. Beim Warentransport brauchen wir Zeit, die Ware ein-/und, oder auszuladen. Dies kann zu einem Betriebsunterbruch von bis zu 5 Minuten führen.
  2. Bein einer technischen Störung machen wir alles, damit die Bahn so schnell wie nur möglich wieder in Betrieb geht. Sollte die Unterbrechung länger als 15 Minuten dauern, informiert Sie unsere Homepage oder unsere
Notfall Auskunft
081 325 16 70

Bei technischen Pannen, welche wir innert nützlicher Frist nicht beheben können, gibt es drei Rettungsstufen:

  1. Wir schalten um auf das zweite mechanische Antriebssystem und fahren Sie langsam zu der Bergstation.

  2. Versagt auch dieses zweite stromunabhängige Antriebssystem, fliegen Sie mit dem Rettungshelikopter durch die Lüfte.

  3. Kann der Helikopter z. B. bei schlechter Witterung nicht fliegen, kommen unsere Retter über das Tragseil und seilen Sie an Ort und Stelle ab.

Gefragt ist in jedem Fall Ihre Geduld. Vielleicht haben Sie sogar den Nerv, Ihre “Mitgondler” zu beruhigen.

Wir danken für Ihre Geduld und Ihr Verständnis.

Direktion Bergbahnen Grüsch-Danusa AG