Winter
 
 
 

Gratis-Skitest am 16./17. Dezember

Opens external link in new windowbetreut von HP Lötscher & Edi Waldburger

Gruesch Danusa
Seite Drucken
Allgemeine Tarif-Infos

Zahlungsmittel

 

Bargeld, ec-direct (Schweiz und Deutschland), Postcard, Eurocard, American Express, Visa und Reka (auf Liftkarten 100%; Ausnahme Saisonkarten 50%).



Datenträger

 

Die KeyCard ermöglicht den berührungslosen Zutritt zu allen Bahnen und Liften. Sie kann jederzeit mit neuen Gültigkeitsdaten programmiert werden und ist daher mehrere Jahre verwendbar.

 

Die KeyCard ist gegen ein Depot von CHF 5.00 erhältlich. Die Rückgabe erfolgt über einen Rückgabeautomaten während 24 Std. in der Talstation der Bergbahnen. Ebenfalls akzeptiert die FuXlounge die Rückgabe als Zahlungsmittel. 

 

Defekte KeyCards werden nicht gratis ersetzt.



Abo-Verlust

 

Gestohlene oder verlorene Abonnemente werden nur aufgrund der Originalquittung mit Sperrnummer für das Restguthaben ersetzt. Gleichzeitig wird das verlorene Ticket gegen unbefugte Benützung gesperrt.

 

Die Bearbeitungsgebühr beträgt CHF 20.00 inkl. Gebühr für die neue KeyCard.



MWST

 

Alle Preisangaben inkl. 7.7% MWSt. (bis 31.12.2017: 8.0%)



Euro-Kurs

 

Wir haben den EUR / CHF Wechselkurs bis auf weiteres wie folgt fixiert: 1 EUR = 1.20 CHF - Tarifänderung sind täglich möglich.

 

Als Basispreise gelten jedoch die Angaben in CHF inkl. MWST.

 

Die Umrechnung in Euro erfolgt bei der Bezahlung jeweils zum Tageskurs der Bergbahnen. Der Eurokurs kann nur mit Barzahlung gewährt werden.

 

Saisonkarten in Euro: 1 Euro = CHF 1.20 



Vorverkauf

 

Ermässigungen Saisonkarten Grüsch-Danusa:

Bis 31.10.2017: 10%

 

Ermässigungen Snowpass:

Bis 30.11.2017: 7-16%

 

Ermässigungen Meilenweiss:

Bis 30.11.2017: 5%



IV-Ausweis

 

Bei Behinderten mit IV-Ausweis fährt die Begleitperson gratis.



Weitere Tarifbestimmungen

 

Missbrauch von Fahrausweisen sowie Schwarzfahren wird gerichtlich geahndet. Fehlbare haben an Ort und Stelle CHF 100.00 zu bezahlen.

 

Für vergessene Fahrausweise wird kein Ersatz abgegeben.

 

Alle Skipässe sind persönlich und nicht übertragbar.

 

Störungen der Anlage sowie Einstellung infolge des Wetters, Schnees usw. berechtigt den Fahrausweisinhaber nicht zu Rückerstattungen irgendwelcher Art.

 

Achtung!: Bei rücksichtslosem Verhalten (insbesondere Nichtbeachten der FIS-Regeln, Missachten von Signalen, Weisungen und Absperrungen) kann der Fahrausweis entzogen werden!



Detailierte Tarifbestimmungen der BB Grüsch-Danusa AG finden Sie unter:

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 
praettigau.ch
graubuenden.ch