Winter
 
 
 

Gratis-Skitest am 16./17. Dezember

Opens external link in new windowbetreut von HP Lötscher & Edi Waldburger

Gruesch Danusa
Seite Drucken
St. Antönien

St. Antönien

«Hinter dem Mond, links...»

Hinter dem Mond links ist der Skitourenhimmel nah.
Hinter dem Mond links ist der Skitourenhimmel nah.

Die kleine, typische Walsersiedlung St. Antönien liegt auf 1450 m ü. M., eingebettet in eine fantastische Bergwelt. St. Antönien Platz mit den alten Häusern, der 500 jährigen Kirche und dem Walsermuseum vermittelt eine heimelige Atmosphäre.

Das Tal ist ein bekanntes Skitourenparadies und zugleich Ausgangspunkt für faszinierende Rundtouren im Rätikongebiet. Eine Vielzahl von Gipfeln lädt zu genussreichen Aufstiegen und herrlichen Abfahrten ein. Beliebt ist aber auch das Schneeschuhlaufen oder ganz einfach das Wandern im Schnee. Winterwanderungen nach Partnun, Gafien, Aschüel oder Ascharina sind besonders reizvoll, weil ein Teil des Weges geschlittelt werden kann. Ein Geheimtipp unter den Winterwanderwegen ist die rund 9.5 km lange Strecke über die «Bodähütte» nach Pany.

Gastgeber und Restaurants in St. Antönien finden Sie in der Rubrik Planen / Buchen.

Öffnungszeiten Infostelle/Ferienladen
Bitte telefonisch erfragen. Danke!

Infostelle St. Antönien
Ferienladen am Platz
7246  St. Antönien,  GR,  Schweiz
T +41 (0)81 332 32 33
 
praettigau.ch
graubuenden.ch